Fit bleiben in der Krise

Sport ohne Ball ist halt Sport ohne Ball: für Fußballer nur die Hälfte vom Spaß! Da muss man sich schon was einfallen lassen, damit die Motivation oben bleibt. So hat dann der SVL eine Bingo Challenge veranstaltet: vier Teams mussten gegeneinander antreten, Fitnessherausforderungen annehmen, in gemeinsamer Anstrengung (natürlich jeder für Weiterlesen…

Kein Trainings- und Spielbetrieb

Liebe SVLer*innen, wie gestern bekannt wurde, ruht der Spielbetrieb im Amateursport ab dem 02.11. für 4 Wochen. Wir folgen der Empfehlung unseres Verbandes (FKVW) und stellen den Trainingsbetrieb per 29.10., 19.00h, ein. Bleibt gesund, wir sehen uns in der Ruhrkampfbahn! Der Vorstand des SV Langschede 1911 e.V. Hier die Veröffentlichung Weiterlesen…

Belegungsplan Ruhrkampfbahn

Hier findet Ihr den aktuellen Belegungsplan der Ruhrkampfbahn für die aktuelle und die kommende Woche. Trainings sind bis 48 Stunden vor Trainingsbeginn per Mail bei marcus.gerke@sv-langschede.de anzumelden und werden dann in den Plan eingetragen. Die entsprechende Trainingszeit ist dann fett geschrieben und mit einem schwarzen Balken markiert . Sollten Mannschaften Weiterlesen…

Gästeinformation

Wir möchten Ihnen hier alle Regelungen des SVL, die für Sie als unsere Gäste relevant sind, zusammenfassen. Gemeinsame Beschlüsse auf dem Staffeltag Am 03.09. trafen sich die Vereine des Kreises 32 auf dem Staffeltag. Dort wurde gemeinschaftlich beschlossen, alle Informationen alle Regelungen werden auf der Seite des FLVW Kreis 32 Weiterlesen…

Corona Dokumentation

Pflichten in der Lockerung Die willkommenen Lockerungen bringen leider auch Pflichten mit sich. Neben der bekannten und beim SVL auch umgesetzten A-H-A Regelungen müssen wir auch sicherstellen, dass wir alle Besucher der Ruhrkampfbahn erfassen erste digitale Schritte Um es Ihnen und Euch etwas leichter zu machen arbeiten wir gerade an Weiterlesen…

Training mit bis zu 30 Teilnehmern

Ab dem 15.06.2020 gelten neue Lockerungen. Ab diesem Zeitpunkt sind Trainings mit bis zu 30 Teilnehmern erlaubt. Das bedeutet, dass Fußballtrainings im ganz normalen Rahmen möglich sind. Dokumentationspflicht gilt weiterhin Die sonstigen Regeln gelten weiterhin die Teilnehmer müssen dokumentiert werden ebenso Zuschauer Händedesinfektion vor und nach dem Training Duschen und Weiterlesen…