2. Mannschaft: Saisonrückblick 17/18

Rückblick 2. Mannschaft

Wie sagte der 2. Vorsitzende Michel Nitz so treffend? „So eine ruhige Saison mit der 2. Mannschaft hatten wir schon lange nicht mehr!“. Stimmt! Waren die letzten Jahre schwierig (zu wenig Spieler etc.) so haben die vielen guten Neuzugänge und das neue Trainerteam Herzer / Bläsing ruhe in die Mannschaft gebracht. Es stand endlich wieder ein Team auf dem Platz, das war schön zu sehen. Es gab viele tolle Spiele, z.B. das 3-1 gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Kamen und lange sah es so aus, als könnte das Team im Kampf um den Aufstieg ein gewichtiges Wörtchen mitreden. Im Winter kamen dann einige unnötige Unentschieden und auch ein paar Niederlagen, die nun wirklich nicht sein mussten und der Zug war abgefahren. Schade eigentlich, denn da war eindeutig mehr drin. Und dennoch: das war eine gute Saison mit stabilem Trainingsbetrieb, mehr Siegen als Niederlagen und Unentschieden zusammen, einem guten Torverhältnis und immer mit dem Wissen „da geht mehr“. Es gibt bereits einige Neuzugänge und auch aus der A-Jugend kommen einige Jungs in die 2. Mannschaft hinein. Wir freuen uns auf die neue Saison – auf dass die Ziele erreicht werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.